Author: admin
• Freitag, Juli 08th, 2011

Tagespflege für Senioren wird immer beliebter.

Tagespflegeeinrichtungen schließen die Lücke zwischen der ambulanten Versorgung wie zum Beispiel durch einen Pflegedienst und zu einem dauerhaften Aufenthalt in einem Altenheim. Das Ziel von Tagespflegeeinrichtungen für Senioren ist es, eine familiäre Pflegesituation mit ausreichend Freiräumen zu schaffen, sodass sich niemand bevormundet fühlt, aber dennoch jeder Einzelne gut versorgt ist. In der Regel bietet die Tagespflege eine ganztägige Betreuung für die Senioren an. Einige Tagespflegestätten bieten die Betreuung sogar an Samstag, Sonntag und Feiertag an. Die Senioren können so den ganzen Tag in einer Umgebung verbringen, in der Sie bei Bedarf die notwendige Hilfe und Pflege erhalten.

Seit 2008 werden Tagespflegeeinrichtungen besonders gefördert. Auch wenn man das komplette Budget für die ambulante Pflege ausgibt, hat man einen Anspruch auf noch einmal 50% der Leistungen für Tagespflege. Tagespflege bietet so eine optimale Ergänzung zu der Pflege durch einen Pflegedienst.

Category: Allgemein  | Leave a Comment
Author: admin
• Montag, Juli 04th, 2011

Laut einer heute veröffentlichten Studie wird der Bedarf an Pflegefachkräften in den nächsten 20 Jahren voraussichtlich stark steigen. Und bereits jetzt mangelt es den deutschen Pflegeheimen an qualifiziertem Personal. Das ist eines der Ergebnisse des „Pflegeheim Rating Report 2011 – Boom ohne Arbeitskräfte?

Nach meiner Ansicht  wird es durch solche Faktoren natürlich für die Einrichtungen immer schwerer die Qualität zu leisten, welche gefordert wird. Auch deshalb haben einige Pflegeplattformen für die Einrichtungen ein Stellenportal eingerichtet. Wir müssen sehen, wie sich diese Markt entwickelt. Auch die EU Osterweiterung der Dienstleistungsfreiheit zum Mai diesen Jahres hat da wohl nicht viel geholfen.

 

Category: Allgemein  | Leave a Comment
Author: admin
• Samstag, Juli 02nd, 2011

Nach langer Vorbereitung ist nun endlich im Juni 2011 die neue Webseite gelauncht worden. Die neue Webseite ist nun wesentlich klarer in Kategorien geteilt und strukturiert: Pflegeheime, Pflegedienste, Betreutes Wohnen sowie die Unterkategorien Rund um die Uhr Betreuung und Tagespflege. Besonders die Funktion der Bewertung wurde grundlegend überarbeitet. Für unsere Besucher gestaltet es sich nun wesentlich einfacher eine Pflegeheim oder einen Pflegedienst zu bewerten.

Unser Ziel,  alle Pflegeheime und Pflegedienste in Deutschland durch Kunden bewertet zu lassen kann somit in Angriff genommen werden.

Schon einige Wochen nach dem Relaunch kann man erste Erfolge sehen. Jeden Tag erhalten wir nun unzählige neue Bewertungen über die Anbieter. Des Weiteren kann man nun auch bei jedem Anbieter Zusatzinformationen lesen, mit unter  die vom MDK vergebenen Noten.

In einigen Wochen wird nachträglich die Ratgeberrubrik neu gelauncht. Ich werde dann hier wieder darüber berichten.

Author: admin
• Mittwoch, Oktober 28th, 2009

Mit mehr als 1000 Besuchern täglich, einer wachsenden Community, und täglich neuen Bewertungen hat sich pflege-erfahrung.de entschieden, das Informationsangebot stark zu erweitern. Ab Oktober 2009 haben Pflegeheime, Pflegedienste und betreute Wohnanlagen die Möglichkeit, zusätzliche Informationen zu präsentieren. Neben den Bewertungen kann man künftig auf pflege-erfahrung.de eine Vielzahl von wichtigen Informationen nachlesen. Wie zum Beispiel: die Schwerpunkte in der Pflege, die Wohnformen, die Preise, Beschreibungen und noch viele sonstige Merkmale mehr.

Zurzeit befinden wir uns gerade in einer Pilotphase mit der Internet-Agentur der Augustinum Wohnstifte, welche sich dazu entschieden hat, weitere Informationen auf unsere Plattform zu stellen. Augustinum bietet fokussiert Betreutes Wohnen an und ist deutschlandweit mit 22 Standorten vertreten. Wir haben uns sehr gefreut, dass wir mit einer Firma, welche in der Rubrik „Betreutes Wohnen“ bereits über 10 positive Bewertungen erhalten hat, in dieses Projekt starten können.

Category: Allgemein  | Leave a Comment
Author: admin
• Donnerstag, Juni 11th, 2009

Die Pflegehilfe und Pflege-Erfahrung.de starten Kooperation

Ab 1. Juni bietet Pflege-Erfahrung.de den eigenen Besuchern die Möglichkeit sich kostenlos bei der Suche nach einem Pflegeheim von den Beratern der Pflegehilfe unterstützen zu lassen.

Die fachlich geschulten Berater der Pflegehilfe geben unter der gebührenfreien Service-Rufnummer 0800 – 770 8 700 Auskunft über freie Plätze, Leistungen, Preise und Besonderheiten der Einrichtungen. Dabei berücksichtigen sie auch die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Pflegebedürftigen. Des Weiteren kann eine kostenlose Beratung über das Internet angefordert werden.

Der kostenlose Pflegestützpunkt kann auf eine Datenbank mit ca. 25.000 hinterlegten Profilen von Senioren- und Pflegeheimen zurückgreifen – und garantiert eine objektive und unabhängige Beratung.

Da Pflegebedürftigkeit häufig völlig unerwartet auftritt, sind die Betroffenen meist hilflos. Oft sind weder die Betroffenen noch deren Angehörige auf den Pflegefall vorbereitet. Deshalb freut sich der der Geschäftsführer und Initiator von Pflege-Erfahrung.de über die gemeinsame Kooperation „Wir haben mit den Beratern der Pflegehilfe einen kompetenten Partner gefunden, die unsere Besucher bei der Suche nach einem Pflegeplatz auch über Telefon unterstützen. Das ist ein wichtiger Mehrwert neben unserer eigenen Suche im Internet”.

www.pflegehilfe.de

Author: admin
• Dienstag, April 21st, 2009

Ich habe folgenden interessanten Artikel auf www.mainpost.de gelesen. Ich stimme Frau Haderthauer vollkommen zu. Es wird sich langfristig zeigen, dass die “verschärfte Kontrolle” für Pflegeheime keine Wirkung hat….

Die bayerische Sozialministerin Christine Haderthauer (CSU) hat am Montag das Bewertungssystem für Pflegeheime des Bundes scharf kritisiert. Die von Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) angekündigte Verbesserung des Transparenzsystems sei „lediglich eine Feigenblattaktion“, sagte die Ministerin. Haderthauer bemängelte, dass das Bundesprüfsystem für Pflegeheime „lediglich nach dem Zufallsprinzip“ Kontrollen vornehme, Mängel in einzelnen Bereichen außerdem durch positive Bewertungen in anderen Bereichen ausgeglichen werden könnten. „Das ist aus meiner Sicht Verschleierung der Ergebnisse“, sagte Haderthauer. Sie empfahl, den Bayerischen Prüfleitfaden auf Bundesebene einzuführen. Derzeit werden Pflegeheime in Bayern sowohl nach dem Transparenzsystem der Pflegekassen als auch durch den Prüfleitfaden des Bayerischen Gesundheitsministeriums kontrolliert.

Author: admin
• Sonntag, März 29th, 2009

Liebe Blog Besucher,

wir arbeiten schon seit langer Zeit an einem ausführlichen Ratgeber zum Thema Altenpflege.

Neben einem Altenpflege Glossar wollen wir auch Artikel zu Themen veröffentlichen, die für pflegebedürftige Menschen und Angehörige interessant sind. Wir konnten dabei einen sehr wichtigen Kooperationspartner gewinnen. Diesen Partner möchte ich im Folgenden vorstellen:

anwalt.de – einfach zum Anwalt

Gerade in nicht alltäglichen Situationen ist man oft überrascht, weil diese in der Regel unvorhersehbar und plötzlich auf einen hereinstürzen. Und wenn man dann vor der Entscheidung steht, einen nahen Angehörigen in einem Pflegeheim unterzubringen zu müssen, ist dies nicht selten mit großen Emotionen verbunden. Dann ist es wichtig, einen kühlen Kopf zu bewahren und sich ggf. von einem Anwalt beraten zu lassen, der aus neutraler Sichtweise tätig wird.

Denken Sie im Fall der Fälle einfach an www.anwalt.de – hier finden Sie schnell und effizient Unterstützung. Ob es um das Thema Pflegeversicherung, Betreuungsfragen oder Hilfsmittel für Schwerbehinderte geht, www.anwalt.de hilft bei allen juristischen Problemstellungen.
Je nach Art Ihrer Frage bietet es sich an, einfache Anfragen per E-Mail oder telefonisch zu stellen. Falls Sie lieber einen Anwalt vor Ort aufsuchen möchten, finden Sie bei anwalt.de viele Suchmöglichkeiten, um den passenden Anwalt zu finden.

Vielleicht helfen Ihnen ja aber auch die umfangreichen Rechtstipps schon weiter, um zunächst einmal gezielt in das Thema einzusteigen, welches Sie gerade beschäftigt.

Als besonderen Service bietet anwalt.de eine kostenfreie Rufnummer (0800/4040909) an, um Ihnen zu helfen, wenn Sie sich nicht sicher sind, welches Rechtsgebiet und welche Variante der Beratung die geeignete für Ihre Problemstellung ist.

Author: admin
• Sonntag, März 29th, 2009

Anbei ein paar interessante Internetseiten, welche Ich gefunden habe.

Wenn Sie aus der Nähe von Freiburg kommen, dann könnte die Seite www.freiburg-dreisamtal.de für Sie interessant sein.

Des Weiteren ist best-MED-Link.de einen Besuch wert. Das medizinische Linkwörterbuch, zeigt Ihnen gute Internetquellen, die Infos zu Medizin und Gesundheit anbieten.

Oder besuchen Sie doch auch einmal www.mein-gesundheitsforum.de. Hier finden Sie Artikel zu allen Bereichen der Gesundheit.

Einen neuen Kunden haben wir mit dem Pflege Institut gewonnen. Pflege Polen

Weitere interessante Internetseiten werden folgen.

Freundliche Grüße

Alexander Bellin

Author: admin
• Dienstag, März 17th, 2009

Ich möchte im Folgenden einen neuen Partner von pflege-erfahrung.de vorstellen:

Die Suche nach einer Wohnung oder einem Haus beginnt heute für viele Nutzer im Internet. Doch schon nach kurzer Suche stellt der Nutzer fest, es gibt eine Vielzahl von Portalen. Die vor sechs Monaten gestartete Immobilien Suchmaschine bietet hier den richtigen Service: Alle Portale in einer Suche, bequem auf einer Seite alle Angebote durchsuchen

Die Immobilien Suchmaschine immobilo.de hat den Anspruch alle frei-verfügbaren Wohnungen und Häuser in übersichtlicher Form auf einer Seite zusammen zu fassen. Der Nutzen liegt auf der Hand: Wohnungssuchende können bequem auf www.immobilo.de ihre Suchkriterien eingeben und bekommen dann die passenden Objekte aller Portale geliefert. Über die Umgebungsinformationen lassen sich zudem wichtige Eckdaten der Immobilie, wie die Lage zu Nahverkehrsmitteln, die Einkaufmöglichkeiten in der Nähe und die Umgebung erfassen. Die interaktive Karte, lässt sich mit Hilfe der Maus bewegen, vergrößern und zoomen. Zu vielen Orten hat immobilo.de die wichtigsten Daten und Fakten, Demographie, Bevölkerungsstruktur und eine kurze Beschreibung mit Erwähnung von Sehenswürdigkeiten und Anekdoten aus dem Ort zusammengetragen. Das sicherlich nicht wichtigste Element der Suchmaschine, die vor allem wegen der Vielzahl an Objekten überzeugt. Derzeit kann in rund 1 Million Objekten nach der Traumwohnung oder dem Wunschhaus gestöbert werden. In Zukunft ist die Einbindung weiterer Immobilienportale geplant, um so auch in weniger dicht besiedelten Gegenden eine Vielzahl an Objekten zur Auswahl bieten zu können.

Category: Webverzeichnis  | 2 Comments
Author: admin
• Donnerstag, Juli 24th, 2008

Ich möchte im Folgenden einen neuen Partner von pflege-erfahrung.de vorstellen:

Wohnen im Internet – die Wohn-Community SoLebIch.de

SoLebIch.de ist eine Community zum Thema Wohnen und Einrichten, in der die
Mitglieder aus verschiedenen Ländern Wohnungsbilder hochladen und sich
zu verschiedenen Einrichtungsthemen austauschen. Die Gründerin und
studierte Innenarchitektin Nicole Maalouf hat mit SoLebIch.de eine
Plattform geschaffen, auf der jeder seinen eigenen Einrichtungsstil
entwickeln kann: „Für mich ist Wohnqualität nicht eine Frage des Geldes,
sondern von Individualität und Kreativität“ erklärt sie den Ansatz der
Community.

Das Thema Wohnen ist bisher in den klassischen Medien ein großes Thema,
im Internet dagegen gibt es nur wenige Angebote. Dies erstaunt umso
mehr, als dass das Thema Wohnen prädestiniert ist für
den interaktiven Austausch. Viele Mitglieder von SoLebIch.de stellen
Fragen wie sie schöner wohnen können und bekommen dann Antworten von
anderen Mitgliedern oder Wohnprofis. Auch der 3D Einrichtungsplaner auf SoLebIch.de ist
sehr beliebt: Die Mitglieder gestalten sich die eigene Wohnung erst
virtuell, um sie dann in der Realität nachzubauen.